Viel Lärm um nichts

Komödie mit Musik
Das beliebte Meisterwerk spielt in der vermeintlichen Unbeschwertheit nach einem siegreichen Krieg und handelt von der Liebe zwischen dem florentinischen Adligen Claudio und Hero, der Tochter des Gouverneurs von Messina.
    MEHR LESEN
Deren Hochzeitspläne stoßen auf äußere Hindernisse in Gestalt einer hinterhältigen Intrige Don Johns, des illegitimen Bruders und geheimen Feindes des Königs von Aragón. Parallel dazu entsteht zwischen den sprachgewandten und streitlustigen Beatrice und Benedikt überraschend ein Liebesband, das allerdings durch ein paar gewagte äußere Einflüsse gewoben wird.
Sechs Schauspieler*innen in verschiedenen Rollen, Spieldauer: ca. 2 1/2 Stunden, eine Pause. Premiere: 7. Juni 2022